Dorothee Schneider & Sammy Davis Jr.

Werndl statt Schneider in Göteborg

Dorothee Schneider hat ihren Start beim Weltcup-Finale in Göteborg abgesagt. Nachdem sich ihr Spitzenpferd Sammy Davis Jr in ‘s-Hertogenbosch bei der Schlussquali bereits schlapp zeigte und ein Infekt diagnositiziert wurde, zeigt sich nun, dass der 13-jährige San Remo-Nachkomme noch etwas länger pausieren muss. Auf Facebook vermeldet Schneider, dass sie scheren Herzens mit Rücksicht auf das Pferd auf einen Start verzichten müsse. “Wir freuen uns jetzt auf die Freiluftsaison”, schreibt sie.

Statt Dorothee Schneider wird nun Benjamin Werndl sein erstes Weltcup-Finale bestreiten – mit Daily Mirror.

Foto: Stefan Lafrentz