Hans-Dieter Dreher & Embassy II

Hans-Dieter Dreher erneut Sieger im Großen Preis von Donaueschingen

Im vergangenen Jahr konnte Hansi Dreher zum ersten Mal im Donaueschinger Schlosspark die Spitzenposition einnehmen. Damals siegte er mit seiner Stute Berlinda, die nun als Reserve mit nach Tryon zu den Weltreiterspielen fahren wird. Auch in diesem Jahr konnte Hansi Dreher das Feld im Süden Deutschlands anführen. Als einziger blieb er doppelnull, diesmal mit dem […]

» weiterlesen
Sönke Rothenberger & Cosmo

Sönke Rothenberger und Cosmo schlagen zurück

Bei seinem “Pflichtstart” vor den Weltreiterspielen in Tryon zeigte Cosmo gestern im Donaueschinger Schlosspark noch Probleme, erschreckte sich einmal und Sönke Rothenberger hatte mit der Spannung des Van Gogh-Sohns zu kämpfen. Doch für den Special war der junge Reiter aus Bad Homburg zuversichtlich – und er behielt recht. Mit 84,362 Prozent machte er den dritten […]

» weiterlesen

Weihegold zeigt ihr Klasse, Cosmo nur Dritter

Das interne deutsche Duell im Donaueschinger Schlosspark im Viereck hatte einen klaren Sieger: Isabell Werth und Weihegold OLD. Die Weltranglistenerste und ihre Oldenburger Stute v. Blue Hors kamen mit 82,652 Prozent als klare Sieger aus der Prüfung. Der Deutsche Meister Sönke Rothenberger hatte mit Cosmo das Nachsehen. Der KWPN Wallach erschreckte sich beim ersten Start […]

» weiterlesen
Catherine Dufour & Atterupgaards Cassidy

Cathrine Dufours Atterupgaards Cassidy verletzt

Ein Aus, das für Dänemark schwer wiegt: Cathrine Dufour und Atterupgaards Cassidy werden nicht in Tryon bei den Weltreiterspielen starten können. Der 15-jährige Dänische Wallach hat sich verletzt. Das Paar gewann bei der Euro 2017 zwei Mal Einzelbronze, in Aachen in diesem Jahr waren sie das höchtgepunktete Paar nach drei Runden. “Er war in der […]

» weiterlesen

Britisches Dressurteam für Tryon steht

Die zweifache Olympiasiegerin Charlotte Dujardin führt das britische Dressurteam zu den Weltreiterspielen in Tryon an. Mit der neunjährigen Stute Mount St John Freestyle v. Fiedermark wird sie zum ersten Mal ein Championat bestreiten. Die beiden konnten in diesem Jahr schon Resultate über 80 Prozent erzielen. Mit ihm Team ist auch Carl Hester mit dem zehnjährigen […]

» weiterlesen

Anna Siemers Chloe geht an Chris Burton

Die deutsche Vielseitigkeitsreiterin Anna Siemer muss ihr Pferd Chloe an den Australier Chris Burton ziehen lassen. Die elfjährige Holsteiner Stute verlässt nach sech Jahren den Stall der Ausbilderin und Reiterin. “Der Abschied von Chleo fällt mir sehr schwer”, schreibt Siemer. “Auf der anderen Seite bin ich ein bisschen stolz drauf, dass nach Lennox (Michael Jung) […]

» weiterlesen

Die USA und die Iren haben ihre Springmannschaften für Tryon

Jeden Tag gehen nun die Nominierungen für die Weltreiterspiele um. Die USA hat ihre Mannschaft gefunden, die auf heimischem Grund Gold gewinnen soll. Im Springteam sind: Laura Kraut mit Zeremonie Devin Ryan mit Eddie Blue Adrienne Sternlicht mit Cristalline McLain Ward mit Clinta Beezie Madden und Darry Lou sind Reserve. Und auch die amtierenden Europameister […]

» weiterlesen
Laura Klaphake

Otto Becker legt sich vorzeitig fest

Eigentlich wollte der deutsche Bundestrainer Otto Becker die letzte Möglichkeit erst zur Nominierung seines Teams für Tryon abnutzen, jetzt hat er aber doch eine Entscheidung getroffen. Nach Tryon fährt das Team, das auch in Aachen den Nationenpreis bestritten hat: Simone Blum mit DSP Alice, Marcus Ehning mit Pret a Tout oder Comme il faut, Laura […]

» weiterlesen
Sönke Rothenberger & Cosmo

Cosmos Blitzstart in Donauschingen

Es war bekannt, dass die deutsche Bundestrainerin Monica Theodorescu von einigen Paaren noch einen Start verlangte. So hatte sie kommuniziert, dass sich Sönke Rothenberger und Cosmo nach der Aachen-Absage noch mal zeigen müssen. Nun wurde bekannt: Der Mannschaftsolympiasieger wird an diesem Wochenende im Donaueschinger Schlosspark satteln. Dort tritt Rothenberger auf Teamkollegin Isabell Werth mit Weihegold […]

» weiterlesen
Seite 1123...