Weltcup-Trophy

Weltcup-Finale in Las Vegas wegen Corona gecancelled

Man konnte schon damit rechnen, nun ist es amtlich: Das FEI Weltcup-Finale in Las Vegas wurde wegen des Coronavirus gecancelled. Ursprünglich hätte das Finale im Springen und in der Dressur vom 15.-19. April im Thomas & Mack Center stattfinden sollen. Aufgrund der Einreiestopps für Europäer in die USA wäre eine Durchführung aber ohnehin zweifelhaft gewesen.

Foto: FEI