Vielversprechendes Nachwuchstalent für Peder Fredricson

Der schwedische Europameister von 2017, Peder Fredricson, hat ein neues Pferd im Stall, das vielversprechende Springgene in sich vereint: der achtjährige Selle Francais Hengst Catchar Mail wird künftig von ihm geritten. Catchar Mail stammt aus der Erfolgsstute Patrice Delaveaus, Katchina Mail, die selbst die internationalen großen Parcours unsicher machte. Ihr Vater ist der berühmte Calvaro Z. Catchar Mails Vater wiederum ist der französische Topvererber Diamant de Semilly. Bislang war der junge Hengst bis 1,40 m mit Edward Levy zu sehen, der ihn mehrfach fehlerfrei im Januar in Kronenberg zeigte. Davor saß Francois Xavier Boudant in seinem Sattel.

Quelle: equnews.com