Verstärkung im Stall von Rodrigo Pessoa

Schon seit ein paar Wochen ist Rodrigo Pessoa im Sattel von Chaco zu sehen. Der Chacco Blue/Albführen’s Colander-Sohn und der Brasilianer waren bereits siegreich in Wellington beim Winter Equestrian Festival. Zuvor saß Cesar Almeida im Sattel des zehnjährigen Wallachs. Ganz neu begrüßt Pessoa außerdem SL Implacavel v. Vindoctro/Silvestre. Gilherme Dutra Foroni (BRA) ritt das zehnjährige in Brasilien gezogene Pferd bis 1,55 m international.

Quelle: studforlife.com