Tommie Visser im niederländischen Olympiakader

Wie der niederländische Dressurreiter Tommie Visser auf seiner Facebook-Seite veröffentlicht, wurde er vom KNSH – dem niederländischen Sportverband – informiert, dass er mit VarioHippique’s Vingino in den olympischen Kader aufgenommen wurde. In den letzten sechs Monaten kam das Paar drei Mal über 71 Prozent, womit er die Anforderungen für eine Aufnahme in den olympischen Kader erfüllt.