Sören Pedersen & Chaloubet

Sören Pedersens Versuch hat geklappt

Der 45-jährige dänische Sören Pedersen siegte mit Tailormade Chaloubet im Großen Preis der KMG Kliniken in Sommerstorf. “Ich bin in den letzten Wochen ein bisschen hinterher geritten. Und dann habe ich Michael gesehen und dachte mir, ich muss es versuchen”, so Pedersen. Mit Michael meinte er Michael Kölz, der mit FST Dipylon die Zeit geschafft hätte, aber einen Fehler hatte und Vierter wurde. Platz zwei ging so an Pedersens Landsmann Lars Bak Andersen mit Quel Filou, während Cassandra Orschel mit Acanthya Dritte wurde.

Foto: Karl-Heinz Frieler