Penelope Leprevost & Flora de Mariposa

Sehnenentzündung bei Flora de Mariposa

Über ein Jahr fiel die BWP Stute, die mit Penelope Leprevost Mannschaftsgold in Rio bei den Olympischen Spielen und Mannschaftssilber bei der WM in Caen gewann, verletzungsbedingt aus. In diesem September kehrte die Fuchsstute mit ihrer neuen Reiterin Felicie Bertrand in den Sport zurück, doch gestern verletzte sie sich beim CSI4* in Liverpool. Zwei Hindernisse vor Schluss kam die Stute schlecht auf – die Prüfung musste unterbrochen werden, weil Flora de Mariposa die Bahn nicht verlassen konnte. Der Turniertierarzt war sofort zur Stelle, die For Pleasure-Tochter wurde anschließend in die Tierklinik gebracht. Wie die Besitzer, das Gestüt Haras de Clarbec, nun vermeldeten, hat sich Flora de Mariposa eine Sehnenentzündung zugezogen. “Wir werden alles tun, um sie unter den besten Bedingungen wieder in den Sport zurückzubringen”, so Clarbec.

Foto: Stefan Lafrentz