Sea Coast Pebbles ist verletzt

In La Baule glänzten die belgische Springreiterin Gudrun Patteet und Sea Coast Pebbles Z noch – da hatten sie lediglich einen Fehler im Nationenpreis und wurden Sechste im Großen Preis. Zwei Wochen später im Nationenpreis von St. Gallen sah es ganz anders aus: 40 Strafpunkte insgesamt. Nach verschiedenen Untersuchungen kam nun aus, dass der zehnjährige Zangersheide Wallach verletzt ist. Pebbles wird einige Wochen ausfallen. Der Versuch ist da, beim Fünf-Sterne-Turnier in Knokke Anfang Juli wieder fit an den Start zu gehen.