Schwedische Dressurkader benannt

Der schwedische Reitsportverband hat die neuen Dressurkader für die Saison 2017 bekannt gegeben. Während Kyra Kyrklund nicht mehr als Mannschaftstrainerin fungiert, bleibt Bo Jena Team-Chef der Grand Prix-Reiter. Der so genannte Elite-Kader für die Saison besteht aus: Mads Hendeliowitz, Patrik Kittel, Rose Mathisen, Therese Nilshagen, Juliette Ramel, Tinne Vilhelmson Silfven und Michelle Hagmann. Um in diesem Elite-Kader zu sein, muss man in der Lage sein im Grand Prix mindestens 72 Prozent zu erzielen. Zum A-Kader, dem Nationalteam, gehören außerdem Paulinde Friberg und Kristian von Krusenstierna. Hierfür müssen mindestens zwei Mal 70 Prozent erbracht worden sein.