Penelope Leprevost & Vagabond de la Pomme

Penelope Leprevosts Vagabond de la Pomme nicht mehr im Sport

Der 14-jährige SBS Hengst Vagabond de la Pomme, der mit Penelope Leprevost so viele Erfolge feiern konnte, wird nicht mehr in den Sport zurückkehren, wie das Gestüt Clarbec – die Besitzer – vermelden. Der Hengst mit der Top-Abstammung mit Vigo D’Arsouilles (einst Weltmeister mit Philippe Le Jeune) als Vater und dem Olympiasieger und Europameister For Pleasure als Muttervater soll in die Zucht gehen. Zuletzt waren Nicolas Delmotte und Félicie Bertrand die Reiter.

Der größte Erfolg von Vagabond de la Pomme war der zweite Platz beim Weltcup-Finale in Las Vegas 2015, doch auch zahlreiche Top-Platzierungen in Fünf-Sterne-Grand Prix wie in Paris oder Lyon gehören auf das Erfolgskonto.

Foto: Stefan Lafrentz