Denis Lynch & The Sinner

In Basel noch mit Denis Lynch – nun ist The Sinner bei Martin Fuchs

Im Großen Preis von Basel letztes Wochenende war The Sinner mit dem Iren Denis Lynch fehlerfrei im Umlauf, danach konnte der elfjährige OS Wallach gewissermaßen in der Schweiz bleiben. Der Sanvaro-Sohn aus der Zucht des Gestüts Lewitz wird künftig unter dem Schweizer Martin Fuchs zu sehen sein. Der Weltcup-Sieger von Basel verspricht sich viel von […]

» weiterlesen
Piergorgio Bucci & Edesa's Ugano de Coquerie

Edesa’s Ugano de Coquerie nach einjähriger Pause nun unter Kevin Staut

Der französische Springreiter Kevin Staut, der sich gerade auf dem elterlichen Hof selbstständig gemacht hat, kann nach dem Neuzugang Edesa’s Ikke van Stal Cipa nun auch den Beritt des elfjährigen Edesa’s Ugano de Coquerie vermelden. Der französische Indoctro-Nachkomme, wurde zuletzt von der Finnin Anna-Julia Kontio – allerdings im Februar 2018 – gezeigt. Davor war es […]

» weiterlesen

Drittes Kind für Laura Tomlinson-Bechtolsheimer

Am 15. Januar wurde Hanni Rose Tomlinson geboren – das dritte Kind der britischen Dressurreiterin Laura Tomlinson-Bechtolsheimer und ihres Mannes Mark Tomlinson. “Erleichtert und glücklich, eine weitere kleine ‘chestnut lady’ auf der Welt willkommen zu heißen “, postet Laura auf ihrer Instagram-Seite. Im Juli 2014 hatte das Paar bereits Tochter Annalisa bekommen, in 2017 wurde […]

» weiterlesen
Simon Delestre & Sultan de Beaufour

Jérome Guery bekommt Fünf-Sterne-Pferd von Simon Delestre

Der belgische Springreiter Jérome Guery darf sich über echte Verstärkung im Stall freuen: Er übernimmt Simon Delestres Sultan de Beaufour. Mit dem 13-jährigen Selle Francais-Wallach konnte der Franzose einige Fünf-Sterne-Platzierungen im letzten Jahr einfahren, als er den Cardento-Sohn von seinem Besitzer Inigo Lopez de la Osa Escribano in Beritt bekam. Der hatte Sultan zuvor selbst […]

» weiterlesen

Big Star Jr KZ an Ashford Farm verkauft

Vor wenigen Tagen veröffentlichte horses.nl, dass Big Star Jr KZ, Grand Prix-Pferd des niederländischen Reiters Michael Greeve, am 22. Januar verauktioniert würde. Nun heißt es auf horses.nl, es habe sich vor der Auktion ein Käufer gefunden: die Ashford Farm. Die Zusammenarbeit von Greeve und Enda Caroll habe dazu geführt, dass Caroll den Hengst v. Big […]

» weiterlesen

Wathelet startet mit neuem Pferd ins neue Jahr

Der belgische Top-Reiter Gregory Wathelet geht verstärkt ins neue Jahr. An diesem Wochenende wird er in Oliva in Spanien mit dem siebenjährigen Dark Moon De Greenbay Z zu sehen sein, einem Diarado-Sohn. Zuvor wurde der Zangersheide Hengst vom Franzosen Nicolas Delmotte geritten, der mit ihm viele internationale Siege feiern konnte, unter anderem in den Junge […]

» weiterlesen
Second place: Hans Peter Minderhoud and Glock's Johnson

Glock’s Johnson TN wird aus dem Sport verabschiedet

Die Besitzer von Glock’s Johnson TN haben entschieden, dass der 17-jährige KWPN Henst bei der KWPN Hengstschau verabschiedet wird. Am 1. Februar gibt es die große Abschiedzeremonie unter dem Slogan “Danke, Glock’s Johnson TN”. Vierjährig kam Johnson zu Hans Peter Minderhoud, der ihn in die Weltspitze führte. Der Jazz-Sohn war vierjährig PAVO Cup-Reservesieger, 2007/2008 gewann […]

» weiterlesen

Mary Hanna verkauft ihr Olympiapferd an Helgstrand

Die australische Dressurreiterin Mary Hanna will sich auf die Olympischen Spiele in 2020 fokussieren und hat dazu in ihrem Stall “aufgeräumt”. Verkauft wurden ihr Olympiapferd von Rio, Boogie Woogie, sowie ihr WM-Finalist der jungen Dressurpferde von 2017, Gerion. Beide Pferde hat der Däne Andreas Helgstrand gekauft, wie eurodressage.com meldet. Die Reiterin erzählt, dass sie sich […]

» weiterlesen
Hansi Dreher & Embassy

Hansi Dreher nun Teil des Teams New York Empire der Global Champions League

Dass Hansi Dreher seit Jahren immer wieder ganz vorne in der internationalen Spitze mitmischt, ist niemandem entgangen. Im vergangenen Jahr stand er kurz vor seinem ersten Championat, war als Reserve für Deutschland mit in Tryon bei den Weltreiterspielen. Nun ist auch Jan Tops, Gründer der Longines Global Champions Tour, auf den Reiter vom Gestüt Grenzland […]

» weiterlesen
Rosalind Canter & Allstar B

Weltmeisterin Ros Canter wird Mutter

Die britische Vielseitigkeitsweltmeisterin von den Weltreiterspielen in Tryon erwartet ein Kind. Freudig verkündet sie auf ihrer Homepage: “Die WEG-Feierlichkeiten haben ein neues Level erreicht. Es hat sich gezeigt, dass 2018 uns mehr als nur eine Goldmedaille geschenkt hat. Wir freuen uns, in diesem Sommer ein Baby zu bekommen.” Alles Gute für die Schwangerschaft! Foto: Lafrentz

» weiterlesen
Seite 2123...