Neues Grand Prix-Pferd für Athina Onassis

Die griechische Springreiterin Athina Onassis hat ein neues Pferd im Stall, und zwar die neunjährige Clarina v. Cellestial. Die Mecklenburger Stute wurde bislang von der Schwedin Denise Svensson geritten. Johan Lenssens entdeckte die Stute in Lastrup und dachte gleich, das könnte ein Pferd für Onassis sein. Die Reiterin und Jan Tops haben das Grand Prix-Talent zusammen erworben.

Quelle: equnews.com