Neuer Youngster für Belgier Jerome Guery

Der belgische Springreiter Jerome Guery hat ein neues Pferd im Stall, und zwar den achtjährigen Toulon-Sohn Vingtcoeurs Du Chalet. Der französische Wallach soll an diesem Wochenende beim CSI5* Knokke erstmals mit seinem neuen Reiter zum Einsatz kommen. Bisher wurde der Youngster von Arnaud Malgras und Simon Lorrain international in Nachwuchspferdeprüfungen eingesetzt.

Quelle: equnews.com