Neue Pferde für Henrik von Eckermann und seine Schülerin Evelina Tovek

Henrik von Eckermann und seine Schülerin Evelina Tovek haben sich und damit auch Schweden mit neuen Pferden verstärkt. Henrik von Eckermann reitet künftig den neunjährigen italienischen Hengst Benitus Di Vallerano v. Baedeker. Der Hengst wurde bereits von Piergiorgio Bucci (ITA), Jasmine Chen (TPE) und Janika Sprunger (SUI) geritten und war bis zu 1,45 m unterwegs.

Evelina Tovek, von Eckermanns Schülerin, reitet hingegen den neunjährigen Wallach Winnetou de la Hamente, der zuletzt vom Belgier Dag Keymolen bis zu Drei-Sterne-Niveau vorgestellt wurde. Der Winningmood-Nachkomme hatte bereits einige Platzierungen.

Quellen: equnews.be + horses.nl