Max Kühner & Cielito Lindo

München: Max Kühner der Vorreiter für Österreich?

Im Championat von München, der Qualifikation zur DKB-Riders Tour, setzte sich der gebürtige Deutsche, aber für Österreich startende Max Kühner mit dem zehnjährigen Cielito Lindo vom Haupt- und Landgestüt Schwaiganger durch. Ist Kühner damit der Vorbote für einen heutigen Gesamtsieger in der DKB-Riders Tour für Österreich? Sein Kollege Christian Rhomberg nämlich führt die Wertung an und könnte das Ding in der Olympiahalle perfekt machen. Zweiter im Championat wurde Felix Haßmann mit Balzaci, Dritter der Italiener Emanuele Gaudiano mit Chalou.

Foto: sportfotos-lafrentz.de