Michael Blake folgt auf Pessoa in Irland

Horse Sport Ireland hat Michael Blake als Nachfolger von Rodrigo Pessoa als High-Performance Jumping Director bekannt gegeben. Er wird gleichzeitig Chef d’Equipe der irischen Springreiter. Blake war bereits in anderen Funktionen beim irischen Verband tätig, unter anderem Assistant Team Manager. Seit 2017 spielte er eine entscheidende Rolle für das irische Springteam, zuletzt auch beim Nationenpreissieg in Barcelona so wie bei dem EM-Sieg 2017. Blake: “Es ist eine große Ehre und natürlich eine hohe Verantwortung, dass mir die Aufgabe als alleiniger Selektor für das Olympiateam gegeben wird. Aber ich habe Unterstützung aus dem Verband. In den letzten drei Jahren als Assistent von Rodrigo Pessoa haben wir einen tollen Teamspirit aufbauen können unter den 39 Reitern, die für das Team Irland gestartet sind. Diesen möchte ich erhalten und ihn zu unserem Vorteil machen. Wir fahren nach Tokyo als echte Anwärter, immerhin sind wir Nationenpreis-Final-Sieger.”