Mary King für zwei Monate gesperrt

Die britische Vielseitigkeitsikone Mary King muss für zwei Monate mit Turnieren pausieren. Sie hat zwei gelbe Karten innerhalb eines Jahres bekommen. Grund: gefährliches Reiten. Einmal passierte dies in Le Lion d’Angers, einmal in Bramham. Bis zum 9. August ist sie nun gesperrt.