Marc Houtzager & Sterrehof's Baccarat

Marc Houtzagers Baccarat wechselt nach Mexiko

Marc Houtzager muss künftig auf sein Spitzenpferd Sterrehof’s Baccarat verzichten. Der zwölfjährige Padinus-Nachkomme, der sechs Jahre bei seinem niederländischen Reiter war, wurde über Hank Melse nach Mexiko verkauft. “Manchmal muss ein Pferd verkauft werden”, so Houtzager gegenüber horses.nl. “Sowohl für das Gestüt Sterrehof als auch für uns. Wir haben ihn sechsjährig damals gekauft und manchmal muss man Entscheidungen treffen.” Neben Calimero war Baccarat allerdings eine Stütze, um international vorne mitzumischen. Diesen Verlust wird Houtzager nicht sofort auffangen können, wie er sagt. Mit Baccarat war Houtzager zuletzt Fünfter in Madrid in einem 1,50 m-Springen, außerdem Fünfter im Großen Preis von Münster über 1,60 m und im Nationenpreis von Aachen mit nur einem Fehler unterwegs.

Foto: Stefan Lafrentz