Karel Cox verkauft neunjährigen Jaguar nach Dänemark

Der Belgier Karel Cox hat den neunjährigen Belgischen Wallach Jaguar an die dänische Juniorenreiterin Philippa W. Linde verkauft. Die trainiert bei den Schou-Brüdern, über die der Verkauf zu Stande kam. Kox hat den Chopin vh Moleinheind-Sohn bis 1,50 m-Niveau geritten und bereits Top 10-Platzierungen auf den Fünf-Sterne-Turnieren von Stuttgart und Sopot sammeln können. Letztes Wochenende hatte die neue Reiterin in Helsingborg ihr Debüt mit Jaguar.

Quelle: equnews.com