Janika Sprunger mit neuem Talent

Die Schweizer Springreiterin und Grand Prix-Siegerin vom Wochenende, Janika Sprunger, hat ein vielversprechendes Talent neu im Stall: Sie wird künftig die achtjährige Gaesbekers Glamour Girl reiten. Die KWPn STute v. VDL Zirocco Blue/Caletto I war bislang mit Richard Howley unterwegs, der zuletzt mit ihr den Drei-Sterne-GP von Opglabbeek gewinnen konnte. Auch in Zwolle und Lier waren die beiden zuletzt erfolgreich.  Schon siebenjährig bei der WM der Nachwuchspferde überzeugte die Stute, damals unter dem Sattel von Charlotte Bettendorf. Vierte wurden die beiden in Zangersheide.

Quelle: worldofshowjumping.com