Haras des Coudrettes investiert für Delaveau

Der französische Spitzenreiter Patrice Delaveau wird künftig den neunjährigen Urcos de Kerglenn*HDC reiten. Das Gestüt Haras des Coudrettes hat den Toulon/Diamant de Semilly-Nachkommen für Delaveau gekauft. Zuvor wurde der Franzose von Valentin Besnard geritten. Besnard und Urcos sind im November im Großen Preis von St. Lo auf den achten Rang gesprungen.

Quelle: equnews.com