Rodrigo Giesteira Almeida & GC Chopin's Bushi

Grand Prix-Sieger für Denis Lynch

Der Portugiese Rodrigo Giesteira Almeida wird künftig ohne sein Spitzenpferd auskommen müssen: Chopin’s Bushi v. Contendro II wurde verkauft. Der 13-jährige KWPN Wallach wird künftig unter dem Iren Denis Lynch zu sehen sein. Mit Almeida gewann der Contendro-Sohn gerade erst noch den CSIO3* Grand Prix von Lissabon, ebenso den Drei-Sterne-GP von Le Touquet. Im CSI4* GP von Dortmund waren die beiden Dritte, ebenso im Großen Preis von London im Dezember.

Quelle: worldofshowjumping.com

Foto: Stefan Lafrentz