Gotha FRH geht auf die Rentnerweide

Die 15-jährige Goldfever-Tochter Gotha FRH wird in den Ruhestand verabschiedet. Die Fuchsstute zählte viele Jahre zu den Erfolgspferden im Stall Beerbaum, erst unter Ludger Beerbaum, später unter dem Schweden Henrik von Eckermann. Ludger Beerbaum gewann mit Gotha 2011 in Madrid Mannschaftsgold bei der EM – das Jahr zuvor waren sie zweite im Weltcup-Finale in Genf. 2013 bekam der Schwede die Stute zum Reiten – auch von Eckermann nahm mit Bronze eine EM-Medaille mit ihr nach Hause, 2013 in Herning mit der Mannschaft. Ein Jahr später gewannen sie den Großen Preis von Hong Kong. In diesem Jahr stehen auf der Liste der Erfolge ganz vorne der Sieg im NetAachen-Preis beim CHIO sowie der zweite Platz im Großen Preis von Mannheim.