Frank Schutterts Olympiaoption nun bei Danielle G Waldmann

Die israelische Springreiterin Danielle G Waldmann hat den elfjährigen Queensland E gekauft. Der Zangersheide Wallach v. Quickfire De Ferann gehörte Jos Lansink und wurde vom Niederländer Frank Schuttert geritten. Der konnte zuletzt den CSI4*-Grand Prix von Maastricht mit Queensland E gewinnen. Im Mai waren sie ebenso über 1,50 m auf dem Fünf-Sterne-Turnier von Madrid erfolgreich. Weitere hochkarätige Platzierungen gehen auf das Konto der beiden. Gegenüber worldofshowjumping.com erklärte Lansink, dass er das Pferd erst Anfang letzten Jahres gekauft habe und er sich innerhalb der Saison von zwei auf fünf Sterne gesteigert habe. Es sei nicht der Plan gewesen, ihn zu verkaufen, da er eine Olympiaoption für Schuttert gewesen sei. Aber ein Unternehmen zu führen, dazu gehöre manchmal ein Verkauf.