Laura Kraut & Fleurette

Es war die Woche von Laura Kraut: Sieg im Weltcup von Washington

“Ich wollte dieses Springen immer gewinnen, seit Jahren. Ich war schon ein paar Mal Zweite, Dritte, Vierte, aber der Sieg hat nie geklappt. Zu Beginn der Woche habe ich gesagt: Das wird meine Woche!” Ich habe es gefühlt. Fleurette ist super gesprungen, die ganze Woche. Es ist etwas Besonderes! – Das sind die Worte von Laura Kraut, nachdem Sie den FEI Weltcup von Washington für sich entschieden hat. Mit der zehnjährigen Stute Fleurette setzte sie sich im Stechen durch. Sie hatte zwar einen Abwurf, aber auch die Konkurrenz – und sie hatte die schnellste Zeit. Zweiter wurde Andrew Welles mit Primo Tryo, und auch der dritte Platz blieb in den USA mit Brianne Goutal-Marteau und Viva Columbia.

Foto: FEI-Ashley Neuhof