Aachen

Die Nennungen für das CHIO Aachen liegen vor

Immer mit Spannung erwartet werden die Nennungen für das CHIO Aachen. Vom 8. bis 17. Juli wird in der Soers wieder internationaler Spitzensport in zunächst Voltigieren, dann Springen, Dressur, Vielseitigkeit und Fahren erwartet – und dafür sind nun alle Athleten bekannt. Die kann man hier einsehen.

Foto: CHIO Aachen/Andreas Steindl