Steve Guerdat & Bianca

Der erste Sieg für Steve Guerdat und Bianca

In einem spannenden Rolex Grand Prix bei der Royal Windsor Horse Show setzte sich der Schweizer Steve Guerdat mit Bianca am Ende durch. Er hatte zunächst die Zeit von Laura Kraut um 0,41 Sekunden geknackt. Als Letzter musste der Kanadier Eric Lamaze mit Fine Lady ran – und die beiden sind schnell, das ist klar. Und es sah auch ganz danach aus, als würde er den Sieg nach Hause tragen, hatte er doch die beste Zeit, doch am letzten Hindernis fiel die Stange.

Zum ersten Mal nach seinem EM-Team-Gold 2009 war Steve Guerdat wieder in Windsor und befand: “Windsor war immer gut für mich. Ich hatte ein echt gutes Gefühl heute und Bianca sprang richtig toll. Sie fühlte sich frisch und happy in dieser Woche an. Es klingt vielleicht komisch, aber das ist wirklich die erste Prüfung, die wir zusammen gewonnen haben. Sie hat es sehr verdient.”

Photo: Revolution Sports