Denis Lynch übernimmt Pferd von Conor Swail

Der irische Springreiter Denis Lynch darf künftig auf ein weiteres Top-Pferd setzen – er übernimmt den 13-jährigen SLS Hengst Rubens LS La Silla v. Rebozo LS La Silla/Cash. Den ritt bislang sein Landsmann Conor Swail, und zwar erfolgreich bis zu 1,60 m. Am vergangenen Wochenende gaben die beiden ihr Debüt in De Kraal in Belgien und waren drei Mal fehlerfrei unterwegs in 1,45 m und 1,50 m-Prüfungen. Kommendes Wochenende starten die beiden in Rom.

Quelle: worldofshowjumping.com