Darragh Kenny freut sich über weiteren Neuzugang

Neun Jahre alt ist er und hört auf den Namen Trèfle du Pays d’Auge. Darragh Kenny, irischer Springreiter, begrüßte eben dieses Talent gerade neu in seinem Stall. Der Le Tot de Semilly-Sohn wurde bislang bis 1,45 m von dem Franzosen Tony Hanquinquant geritten. Erst kürzlich bekam Kenny den neunjährigen Team de Coquerie in seinen Stall.

Quelle: equnews.com