Cathrine Dufour & Atterupgaards Cassidy

Cathrine Dufour künftig für Helgstrand Dressage tätig

Die dänische Dressurreiterin Cathrine Dufour wechselt ins Team von Helgstrand Dressage. Allerdings gibt die 26-Jährige dafür nicht ihren eigenen Stall in Roskilde auf,sondern wird dort als ein neuer Verkaufsstall von Helgstrand Dressage aktiv werden und Pferde von ihm trainieren. Über 300 Pferde gehören zu Helgstrand Dressage, davon werden 250 jeden Tag unterm Sattel geritten. 21 Reiter sind bei dem Dänen beschäftigt.

Cahtrine Dufour freut sich über die neue Möglichkeit, in Zukunft weitere Spitzenpferde zu trainieren und zu reiten. Schon seit vielen Jahren ist die Amazone mit Helgstrand in engem Kontakt. Die Weltranglisten-Fünfte gehörte vor zwei Jahren zum Olympiateam und wurde 13. in Rio. 2017 bei der EM in Göteborg gewann sie zwei Mal Bronze im Einzel und Silber mit dem Team. In diesem Jahr sollte sie mit nach Tryon, musste aber kurzfristig absagen. Nun ist das neue große Ziel Tokio 2020.

Foto: Lafrentz