Christian Ahlmann & Caribis Z

Christian Ahlmann schreibt seine persönliche Leipzig-Geschichte weiter

Er konnte es nicht fassen und es ist auch nicht zu fassen: Christian Ahlmann hat zum siebten Mal den Großen Preis von Leipzig gewonnen, darunter das fünfte Weltcup-Springen. Im vergangenen Jahr war es etwas ganz besonderes, als zur Verabschiedung des KWPN Hengstes Taloubet Z – und es war im Voraus klar, dass er hier verabschiedet […]

» weiterlesen
Christopher Kläsener & Marlon vd Heffinck

Marlon vd Heffinck und Creature sind die Youngster-Tour-Final-Sieger

Bei der Partner Pferd in Leipzig standen heute die Finals der sieben- und achtjährigen Nachwuchspferde auf dem Programm. Der Sieg bei den siebenjährigen Pferden ging an den BWP Hengst Marlon vd Heffinck unter Christopher Kläsener. Der Desir du Chateau-Sohn setzte sich in der zweiten Phase gegen den OS Hengst Daddy’s Destiny v. Comme Il Faut/Acasino […]

» weiterlesen

Weltcup-Sieg für Janika Sprunger und Bacardi

Was hatten alle mitgelitten, als Janika Sprunger und Bacardi im entscheidenden Mannschaftsumlauf in Tryon bei den Weltreiterspielen ausschieden, weil der 13-jährige KWPN Hengst zwei Mal den Dienst quittierte und die Schweiz damit vom Goldrang auf Platz vier zurückfiel. Doch welche Ausnahmequalität der Corland-Sohn hat, zeigte er an diesem Wochenende in Dubai. Im Emirates Airline Dubai […]

» weiterlesen
Marco Kutscher & Charco

Championat von Leipzig: Marco Kutscher hat leichtes Spiel im Stechen

Was sich Frank Rothenberger für das Championat von Leipzig hatte einfallen lassen, überforderte viele Reiter – nur zwei blieben fehlerfrei. Und das waren zwei Deutsche. Christian Ahlmann, der in Leipzig nicht nur das Weltcup-Finale 2011 gewinnen konnte, sondern vier Mal das Weltcup-Springen und drei Mal das Championat und der sich in Leipzig deswegen besonders wohl […]

» weiterlesen

Neues Pferd für Janika Sprunger

Die 31-jährige Schweizer Championatsreiterin Janika Sprunger hat ein neues Pferd im Stall. Sie wird den neunjährigen BWP gezogenen King Edward Ress reiten. Der Edward-Sohn sprang mit Ines De Vos auf 1,40 m-Niveau. Die WM-Teilnehmerin von Tryon bekommt King Edward Ress von Peter Eeckmann und Stefan Heymans zur Verfügung gestellt. Quelle: equnews.be

» weiterlesen
Werner Muff & Daimler

Tauschbörse in der Schweiz: Zwei Pferde von Muff zu Jufer

Werner Muff, der im vergangenen Sommer in Troyn mit zur WM-Equipe gehörte, musste sich im November operieren lassen. Weil der Reiter noch länger ausfällt, hat Pferdebesitzerin Marlis Mühlebach entschieden, Cornet MM und das elfjährige WM-Pferd Daimler v. Canturano in den Beritt von Alain Jufer zu geben. Der letzte Auftritt von Muff und dem KWPN Wallach […]

» weiterlesen
Max Kühner & PSG Final

PSG Final wechselt von Kühner über Tops-Alexander zu O’Connor

Erst im Dezember wurde der Wechsel des neunjährigen italienischen Warmblutwallachs PSG Final von Max Kühner an Edwina Tops-Alexander vermeldet. Nun ist klar: Der Toulon-Nachkomme war nur auf der Durchreise. Ohne Turniereinsatz unter der Australierin wird nun über The Irish Field der Weiterverkauf an den Iren Cian O’Connor vermeldet. “Ich hab ihn schon längere Zeit im […]

» weiterlesen
Seite 1123...