Nächster Ausfall im niederländischen Dressurteam

In der niederländischen Dressurmannschaft ist kurz vor der Euro in Göteborg der Wurm drin. Erst wurde vermeldet, dass Hans Peter Minderhoud aufgrund einer Verletzung von Glock’s Johnson TN ausfällt, nun muss auch die Nachrückerin ihr Aus bekannt geben. Emmelie Scholtens und Apache sollten für Minderhoud nach Göteborg fahren, doch im Training Zuhause stellte Scholtens fest, […]

» weiterlesen

Auch Judy Reynolds fehlt in Göteborg

Die irische Dressurreiterin Judy Reynolds ist die nächste, die die Europameisterschaft in Göteborg absagen muss – gestern wurden bereits die Absagen des Niederländers Hans Peter Minderhoud und der Spanierin Beatriz Ferrer-Salat bekannt. Reynolds 15-jähriger KWPN Wallach Vancouver K hat sich im Training verletzt, wie die Reiterin bei Facebook meldet. “Wir hatten extra eine neue Kür”, […]

» weiterlesen
Bredow-Werndl - Sohn

Jessica von Bredow-Werndl hat einen Sohn zur Welt gebracht

Die deutsche Dressurreiterin Jessica von Bredow-Werndl ist Mutter geworden. Sie hat – wie sie bei Facebook bekannt macht – einen Sohn zur Welt gebracht. “Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne…”, schreibt Bredow-Werndl auf ihrer Seite. Herzlichen Glückwunsch der jungen Familie und für den neuen Erdenbewohner einen unbeschwerten Start ins Leben!

» weiterlesen
Hans Peter Minderhoud & Johnson

EM in Göteborg findet ohne Hans Peter Minderhoud statt

Der Niederländer Hans Peter Minderhoud wird bei der EM in Göteborg fehlen. Sein “Johnny”, Johnson, hat sich vergangene Woche ein Eisen abgezogen und ist in einen Nagel getreten. Johnson hat Schmerzen und zusätzlich hat sich die Verletzung entzündet. Deswegen war nicht an ein Training zu denken. Der Jazz-Sohn gehörte vor zwei Jahren zum siegreichen Euro-Team […]

» weiterlesen
Beatriz Ferrer-Salat & Delgado

Beatriz Ferrer-Salat verletzt – kein Start in Göteborg

Die spanische Dressurmannschaft wird bei der EM in Göteborg nächste Woche ohne die Topreiterin Beatriz Ferrer-Salat auskommen müssen. Die Spanierin hat sich zu Hause verletzt. Sie ist vor zwei Wochen über einen ihrer Hunde gestolpert und mit den Rippen auf die Ecke des Betts gefallen. Zunächst, so sagt Ferrer-Salat, dachte sie, es sei nichts passiert, […]

» weiterlesen
Dorothee Schneider & Fohlenhof's Rock'n Rose

Doro Schneider und Rock’n Rose rocken Grand Prix in Münster

Für Dorothee Schneider hat das Turnierwochenende in Münster bestens begonnen. Sie siegte mit dem früheren Weltmeister der jungen Pferde, Sezuan, im Prix St. Georges und legte im Grand Prix mit der 13-jährigen Stute Fohlenhofs Rock’n Rose nach. MIt 75,180 Prozent hatte sie die Nase vor Anabel Balkenhol mit dem Imperio-Sohn Heuberger TSV (74,140 Prozent). Ingrid […]

» weiterlesen

Olympische Spiele erst in Paris – Los Angeles folgt

Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hatte es begrüßt, dass zwei Städte die nächsten Olympischen Spiele ausrichten wollten – Paris und Los Angeles. Aufgrund dieser glücklichen Umstände hatte das IOC den beiden Städten überlassen, unter sich die Austragungsjahre 2024 und 2028 auszumachen. Nun steht fest: Paris wird Gastgeber der Spiele 2024, danach folgt Los Angeles. Eine […]

» weiterlesen

Hendrik Lochthowe zukünftig nicht mehr bei Meggles

Fünf Jahre war Hendrik Lochthowe im Dressurstall Meggle in Bayern als Ausbilder und Bereiter tätig. Nun wird Lochthowe aber einen anderen Weg einschlagen. Ab September möchte sich der Pferdewirtschaftsmeister neuen Aufgaben stellen, sagte er gegenüber Bayerns Pferde. Am liebsten würde sich Lochthowe selbstständig machen, ist aber auch einer neuen Festanstellung aufgeschlossen gegenüber. Die Familie Meggle […]

» weiterlesen

Ein Männer-Quartett für die Europameisterschaften

Das gibt es auch nicht alle Tage: vier Männer in einem Dressur-Team. Die Briten allerdings entsenden ein solches reines Herren-Team für die Europameisterschaften in Göteborg. Aus der Rio-Mannschaft sind Carl Hester mit Nip Tuck und Spencer Wilton mit Super Nova II dabei. Carl Hester wird seine achten Europameisterschaften bestreiten und mit Nip Tuck sein viertes […]

» weiterlesen

Edward Gals Glock’s Zonik im Olympiakader

Edward Gal konnte mit Glock’s Zonik den nationalen Meistertitel gewinnen mit 77,5 Prozent im Grand Prix sowie 82,53 Prozent in der Kür. Nun wurden die beiden in den Olympiakader berufen. Allerdings, so sagte Gal bereits, wird er zur Euro Glock’s Voice mitnehmen, der über mehr Erfahrung verfügt. Madeleine Witte-Vrees ist mit Cennin bereits im Olympiakader, […]

» weiterlesen
Seite 1123...