Brand auf der Anlage von Janne Friederike Meyer-Zimmermann

Was für ein Schreck für Janne Friederike Meyer, als sie auf dem Rückweg vom Glock Horse Performance Center in Villach am Montag war: Auf ihrer Anlage in Pinneberg hatte es gebrannt, wie das Hamburger Abendblatt berichtet. Doch die Springreiterin, die erst in diesem Jahr die Anlage mit ihrem Mann fertiggestellt hatte, hatte noch Glück: Alle Tiere blieben verschont. Ein technischer Defekt wird vermutet, aber aktuell wird noch ermittelt.

Glücklicherweise hatte ein Nachbar rechtzeitig das Feuer bemerkt und Hilfe gerufen. Er und weitere Helfer hatten mit einem Gartenschlauch bereits angefangen, das Feuer zu löschen. Die Feuerwehr, die mit zehn Fahrzeugen und 44 Helfern angerückt war, lobt das Vorgehen des Nachbarn.