Lennert Hauschild & Caivano

Außenseiter-Sieg im Championat von Braunschweig

Was für eine Überraschung im VEOLIA Championat bei den Braunschweiger Löwenclassics: In der zweiten Qualifikation zum Großen Preis setzte sich am Ende der 24-jährige Lennert Hauschild aus Vierden mit dem OS Wallach Caivano v. Chacco-Blue/Quilot durch. Er ließ die großen Namen wie Marco Kutscher mit Chaccorina – ebenso von Chacco-Blue – und Philipp Weishaupt mit Carvagio Z v. Caritano Z auf den Plätzen zwei und drei zurück.

Foto: Karl-Heinz Frieler