Philipp Weishaupt & Chico

Auftakt der DKB-Riders Tour geht an Philipp Weishaupt

Die erste Etappe der DKB-Riders Tour in Hagen a.T.W. ist erfolgreich absolviert und der erste Sieger kommt aus Deutschland: Philipp Weishaupt hat mit dem Hannoveraner Wallach Chico zum Saisonauftakt gepunktet und setzt sich gleich mal an die Spitzenposition. Mit dem Cordalme Z-Sohn aus der Zucht des verstorbenen Dietrich Schulze führte er im Stechen ganz knapp vor seinem Landsmann Philip Rüping mit dem Contendro I-Sohn Copperfield. Dritter wurde der Japaner Taizo Sugitani mit dem KWPN Wallach Avenzio.

Foto: Karl-Heinz Frieler