Auch Anna Kasprzak muss auf die Kür verzichten

Nach dem Verzicht der Britin Fiona Bigwood hat nun auch die Dänin Anna Kasprzak bekannt gegeben, dass sie nicht mehr in der Kür starten wird. Im Vet-Check am Donnerstag erhielt Kasprzak einen Tritt von Donnperignon an ihre Brust. Durch den Grand Prix und Special kämpfte sich die Dänin noch tapfer hindurch. Heute sind die Schmerzen offensichtlich so groß, dass sie kurz vor Beginn der Prüfung ihren Start absagen musste. Im Grand Prix wurden die beiden 18., im Special ritten sie auf Rang elf.