Athina Onassis gibt weiteres Pferd an Alberto Zorzi

Seit kurzem freut sich der italienische Springreiter Albert Zorzi darüber, Cornetto K in seinem Stall zu haben. Der Hannoveraner Wallach v. Cornet Obolensky war mit “Doda” Alvaro Alvonso de Miranda Neto in Rio bei den Olympischen Spielen unter den Top 10, wurde dann aber von der Besitzerin Athina Onassis aufgrund der Trennung von ihrem Ehemann Doda an Zorzi gegeben. Nun erhält Zorzi von der Griechin auch den zwölfjährigen belgischen Toulon-Sohn Living the Dream zu reiten. Der war vor der Zeit mit Doda auch mit dem Iren Cameron Hanley sehr erfolgreich unterwegs.