Jur Vrieling & VDL Glasgow v. Merelsnest

Zweite Weltcup-Etappe geht an Jur Vrieling

Nach Oslo stand an diesem Wochenende die zweite Weltcup-Etappe der Springreiter in Helsinki auf dem Programm. Nach Daniel Deußer schöpfte nun die volle Punktzahl der Niederländer Jur Vrieling mit VDL Glasgow v. Merelsnest aus. Er war im Stechen eine ganze Ecke schneller als der Schwede Henrik von Eckermann mit der Westfalen Stute Mary Lou. Der Brasilianer Marlon Modolo Zanotelli und Celena VDL v. Mr Blue wurden Dritte.

Foto: FEI/Satu Pirinen