Anna-Julia Kontio & Pacific des Essarts

Zürich: Kontio überrascht in der Hautprüfung des Tages

Immer wieder reiht sich die junge Finnin Anna-Julia Kontio auf den großen Turnieren vorne mit ein, konnte auch schon das ein oder andere Springen gewinnen. Aber bei einem Weltcup-Turnier die Hauptprüfung des Tages anzuführen, das konnte Anna-Julia Kontio nicht. Die 25-Jährige, die in Kürze mit ihrem Lebensgefährten Martin Fuchs einen eigenen Stall beziehen wird, siegte mit dem 13-jährigen französischen Hengst Pacific des Essarts im Art on Ice Preis vor dem Neu-Österreicher Max Kühner mit der neunjährigen Stute Electric Touch. Dritter wurde der Deutsche Christian Ahlmann mit dem Westfalen Hengst Cornado II.

Foto: Karl-Heinz Frieler