Zibrandtsen und Arlando verzichten auf Meisterschafts-Kür

Die dänische Reiterin Anna Zibrandsten hat mit ihrem Neuzugang Arlando auf die dritten Runde bei den Dänischen Meisterschaften in Broholm an diesem Wochenende verzichtet. Das Paar möchte sich, so meldet es ridehesten.com, stattdessen auf den Start beim CHIO Aachen konzentrieren. Erst im April hatte Zibrandsten das Olympiapferd des Niederländers Diederik van Silfhout übernommen. Im Grand Prix belegten die beiden Platz acht mit 70,420 Prozent, im Special wurden sie Fünfte mit 72,451 Prozent. Damit waren sie außerhalb der Medaillenchancen und die Reiterin wollte lieber die Energie für Aachen aufsparen. Die Dänischen Meisterschaften waren eine wichtige Sichtung für die EM in Göteborg.