Zehnjährige französische Stute für Julien Epaillard

Der französische Springreiter Julien Epaillard freut sich über ein neues Pferd unter seinem Sattel. Er wird die zehnjährige STute Toscane D’Aiguilly v. Toulon/Cacao Courcelle reiten. Die Französin wurde bislang vom Lichtensteiner Nicholas Hochstadter geritten, der sie vorwiegend auf CSI2-Turnieren vorstellte. Die neue Kombination wird zum ersten Mal in Oliva bei der Mediterranean Equestrian Tour zu sehen sein.

Quelle: hellojumpers.com