Willi Melliger nach Herzinfarkt auf dem Weg der Besserung

Der sechsfache Schweizer Meister Willi Melliger hat in der Dienstagnacht einen Herzinfarkt erlitten. Doch es gibt Entwarnung nach einer Notoperation: Der 63-Jährige hat die OP gut überstanden und hat die Intensivstation in Zürich verlassen, wie die Schweizer Pferdewoche meldet. Wenn es weiter so bergauf geht für den viermaligen Europameister, dann könnte er bereits am Wochenende wieder nach Hause.