Wieder ein Neuer für Constant van Paesschen

Der belgische Springreiter Constant van Paesschen hat ein neues Pferd im Stall stehen – und zwar vom Gestüt Van de Helle. Der achtjährige Compadre van de Helle v. Casall Ask verstärkt den Beritt des Nachwuchstalentes. Das Gestüt stellt dem Reiter bereits Diamanthina van’t Ruytershof, Hamlet vd Donkhoeve und Carlow van de Helle zur Verfügung. Das neueste Pferd von van Paesschen wurde zuvor von Erica Swartz geritten.