Vier-Sterne-Sieger aus Sport verabschiedet

Am Wochenende wurde in Pau Astier Nicholas Vier-Sterne-Sieger Piaf De B´Neville aus dem Sport verabschiedet. Der 15-jährige Wallach gewann mit seinem Reiter Einzelsilber und Mannschaftsgold in Rio bei den Olympischen Spielen. Ben, wie der langjährige Partner von Nicholas genannt wurde, hatte bei 20 internationalen Starts nicht einen Geländefehler und beendete 13 Prüfungen in den Top 10.

Den größten Erfolg nennt Astier selbst den Vier-Sterne-Sieg in Pau 2015. Neben den Olympiamedaillen gewannen die beiden auch EM-Bronze mit dem Team 2013.