Versailles

Versailles bekommt neues Fünf-Sterne-Turnier in 2017

Die Springsportfans können sich in 2017 auf ein neues, exklusives Fünf-Sterne-Turnier freuen: Das Grande Ecurie du Roi in Paris, jenes monumentale Bauwerk gegenüber des Ehrenhofes von Schloss Versailles, wird Schauort des neuen Highlights im Reitsportkalender. Die erste Auflage wird vom 4. bis 7. Mai stattfinden und vom MG Event Team organisiert – das sind Gérard Manzinali, Jean-Maurice Bonneau und Christian Paillot – zusammen mit dem Chateau de Versailles. 530.000 Euro sind als Preisgeld insgesamt ausgeschrieben, davon 300.000 Euro im Rolex Grand Prix des Chateau de Versailles. Kevin Staut, Rolex-Botschafter und Nummer acht der Welt, freut sich auf das neue Event: “Ein mystischer Ort, ein erfahrenes Organisationsteam, ein prestigeträchtiger Partner – das sind nur ein paar der Zutaten des CSI***** von Versailles bei seiner Premiere, die ein außergewöhnliches Spektakel garantieren, von dem die Pferdewelt träumt.”