Van Paesschen muss Spitzenpferd an Teamkollegen weiterreichen

Ein prominenter Pferdewechsel hat innerhalb Belgiens stattgefunden: Citizenguard Toscan de Sainte Hermelle, 13-jähriger Hengst v. Surcouf de Revel, wechselt von Constant van Paesschen zu Gregory Wathelet. Viele Male gehörte van Paesschen mit dem Hengst zu den Besten in Großen Preisen und 2014 waren sie im siegreichen Nationenpreisteam von Rom. Der erste Einsatz des neuen Paares wird in Oliva bei der Spring Tour sein.

Quelle: equnews.com