Valegro auf dem Weg zur Titelverteidigung

Der Olympiasieger, Welt- und Europameister Valegro wird beim Weltcup-Finale in Las Vegas versuchen, mit Charlotte Dujardin seinen Titel zu verteidigen. Bereits jetzt ist der Plan klar: Der zwölfjährige KWPN Wallach soll bei den Weltcup-Veranstaltungen in London im Dezember und in Amsterdam Anfang Februar an den Start gehen. In Lyon in diesem Jahr hatte der Negro-Sohn mit seiner Reiterin erstmals den Weltcup gewonnen.

Quelle: dressage-news.com

Foto: Karl-Heinz Frieler