US-Team für Rio 2016 qualifiziert

Mit dem Gewinn der Gold-Medaille bei den Pan Amerikanischen Spielen in Toronto an vergangenem Wochenende hat sich das US-Team Dressur für die Olympischen Spiele im nächsten Jahr qualifiziert. Mit 460,5 Punkten siegten die Amerikaner vor Kanada mit 454,9 Punkten und Brasilien, die als Gastgeber automatisch qualifiziert waren. Das US-Team wurde vom Spitzenreiter Steffen Peters angeführt, der mit Legolas am ersten Tag auf 77,24 Prozent kam, doch Laura Graves und Verdades waren nur knapp geschlagen mit 77,18 Prozent.