Totilas ist wieder da – Turnierstart in Holland

Er hatte es bereits angekündigt, noch ein kleines Turnier vor Hagen reiten zu wollen – und so kam es jetzt: Matthias Rath und Totilas starteten am Wochenende in Hulten in Holland, aber außerhalb der Konkurrenz. Eine Prüfung unter Turnierbedingungen, das war die Prüfung vor dem CDI in Hagen und Totilas, so heißt es auf der Facebook-Seite, hat sich gefreut, wieder im Viereck zu sein. Die Einer-Wechsel waren fehlerhaft, aber die Freude des Rapphengstes sei viel wichtiger. Nun werden die beiden in der I-Tour in Hagen an den Start gehen. Ein Nationenpreiseinsatz dort kommt nicht in Frage – dazu wäre ein Start in Balve bei der Deutschen Meisterschaft Pflicht gewesen.